Jugendfeuerwehr
 
    
 Dienstplan  
   
 
 
 Unsere Jugendfeuerwehr wurde 1998, damals noch als "Florian Jünger 41", gegründet.

Erste Jugendwarte waren die Kameraden Rüdiger Thiele und Reiner Severin. Jugendwart seit 2008 ist Kamerad Thomas Banse.

Im gleichen Rhythmus wie die Einsatzabteilung finden 14-tägig Dienstnachmittage statt. Die Themen sind immer an die der Einsatzabteilung angepasst, teilweise werden auch Dienste zusammen durchgeführt, wie z. B. die Hydrantenkontrolle.

Immer mittwochs machen die Mitglieder Sport in unserer Turnhalle um sich fit zu halten
 
 
Weitere Aktivitäten sind:
Teilnahme an Wettkämpfen
Wochenendlager mit mehreren anderen Jugendfeuerwehren

Auch Wochenenddienste mit anderen Jugendfeuerwehren werden durchgeführt, mit Stationsausbildung und eine Abschlussübung am Nachmittag.

Unsere Jugendfeuerwehr erhält regelmäßig Zuwachs aus der Kinderfeuerwehr.

Die Teilnahme an der gemeinsamen Weihnachtsfeier aller Abteilungen der Ortswehr bildet den Abschluß jeden Jahres.
 
 


 
    

Hauptseite